Freenet und klarmobil starten freenetmobile

Klarmobil startet mit Freenet einen neuen Prepaidtarif, einen Tarif der sich Freenetmobile nennt.

Freenetmobile nutzt das Netz von 02 und berechnet 8 Cent/Min. und für den Versand einer SMS. Selbstverständlich geht es bei Freenetmobile um einen Prepaid Anbieter ohne monatliche Grundgebühren oder sonstigen Verpflichtungen. Bei Freenetmobile wird die erste Minute mit 60 Sekunden berechnet, die weitere Einheiten werden im 30 Sekunden Takt berechnet. Das heißt, für ein Telefonat von 90 Sekunden werden 12 Cent berechnet.

Freenetmobile bietet allen Kunden das kostenlose surfen mit dem Handy auf dem Freenetportal an. Wem das nicht genügt, kann sich eine Surf-Flatrate für 9,95 Euro monatlich sichern.

Wer sich für eine Simkarte von Klarmobil oder anderen Anbieter bestellen möchte, ist bei prepaid-simkarten.de genau richtig. Hier werden nämlich alle Prepaidkarten vorgestellt. Diesen Monat gibt es einige Sonderangebote. Ein Blick lohnt sich.

Jetzt kostenlos vergleichen, wechseln und in Zukunft sparen.


You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

AddThis Social Bookmark Button

One Response to “Freenet und klarmobil starten freenetmobile”

  1. Freenet und klarmobil starten freenetmobile…

    freenetmobile gestartet, durch eine Kooperation mit Klarmobil und Freenet. Jetzt für 8 Cent/Min. telefonieren und simkarten und im Portal von freenet kostenlos surfen….

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.